Neuigkeiten

20.03.2020

Wenn jemand Unterstützung z.B. beim Einkaufen und anderen Dingen aufgrund des Coronaschutzes benötigt, würden wir das gern von unserem Verein organisieren.

Bitte rufen Sie unter Tel 05151/52407 an.

16.03.20

Alle unsere Veranstaltungen werden aufgrund der Aktualität abgesagt.

17.02.20

Wir möchten eine Umweltgruppe innerhalb des Vereins, insbesondere für Jugendliche, auf die Beine stellen. Wer Interesse hat, bitte um kurze Info.

Am 26.02.20 findet ein Handarbeitstreffen um 16 h statt.

14.02.20 Die "Alte Wache" wird von der Verwaltung an uns übergeben. Eine offizielle Übergabe mit den Bürgermeistern und Presse soll noch erfolgen.

04.02.20

Heute haben wir den Kaufvertrag für die "Alte Wache" unterschrieben.

25.01.20

Heute wurde u.a. der Dachboden von der FW Feuerwehr Flegessen zusammen mit einigen Mitgliedern unseres Vorstandes entrümpelt, damit bald die Alte Wache besenrein übergeben werden kann. Dank noch einmal an die Stadt Bad Münder und die FW Feuerwehr Flegessen.

14.01.20

Einladung zum Spieletreff mit Skat und Knobelturnier am 08.02.20 mit vorheriger Anmeldung.

13.01.20

Klönkaffee mit Kaffee, Lesestunde und Tee am Sa 25.01. und Fr 14.02.20 jeweils um 14h in der Wache

07.01.20

Wir arbeiten gerade an der Jahresplanung. Noch im Januar soll ein "Klönkaffee" unter der Leitung von Gudrun Rohde stattfinden. Termin demnächst hier. Außerdem ist das jährliche Osterfeuer fortgeführt werden. Ideen, Anregungen und Mitarbeit unserer Einwohner sind ausdrücklich erwünscht. Kann jemand musizieren oder hat spezielle Hobbies oder Sammlerleidenschaft für eine kleine Ausstellung. Bitte melden Sie sich bei uns.

29.12.19

Im Dorf verteilt konnten 8 Plakate aufgehängt werden, um den Einwohnern, ihren Angehörigen und Freunden ein gesunden neues Jahr  zu wünschen. 

22.12.19

Im Dorf verteilt konnten 8 Plakate aufgehängt werden, um den Einwohnern, ihren Angehörigen und Freunden ein schönes Weihnachtsfest zu wünschen. Das Buswartehäuschen wurde an den Glasfächen gereinigt.

14.12.19

Im Januar 2020 werden wir den Kaufvertrag mit der Stadt Bad Münder für die alte Feuerwache Hasperde abschließen.

12.12.19

Über 20 Personen aus Hasperde und Flegessen kamen zum "Lebendigen Adventskalender" in die Alte Wache bei Glühwein, Schmalzbrot und vegetarischer Kräuterrolle. Neben zwei Kurzgeschichten sang die Gruppe einige Weihnachtslieder und hatte ihre Freude an der besinnlichen Veranstaltung.

10.12.19

Die Feuerwehren haben die nicht benötigten alten Feuerwehranzüge in einem ersten Schritt abtransportiert. Die besenreine Räumung der anderen verbliebenen Gegenstände wird durch die Stadt voraussichtlich im Januar 2020 erfolgen.

07.12.19

Der Adventsnachmittag mit Spielen für die Kinder und dem Nikolaus war ein schöner Erfolg. Ca. 70 große und kleine Menschen, nicht nur aus Hasperde, besuchten die Alte Wache. Die Kinder vergnügten sich bei Wurfspielen vor der Wache. Andere Erwachsene und Kinder saßen bei Glühwein, Bratwurst und Waffeln gleichzeitig im vollen Gruppenraum. Die Fahrzeughalle war adventlich geschmückt, Malbögen für die Kinder lagen aus. Wir konnten auch unser Ortsrats- und Stadtratsmitglied Herrn Heiko Schmidt herzlich begrüßen. Nach Aussagen von Beteiligten war es eine entspannte und harmonische Atmosphäre, und auch die Kinder hatten ihren Spaß. Das unter den Kindern ausgeloste Stoffrentier "Sven" fiel an Lasse.

05.12.19

Der Rat der Stadt Bad Münder hat einstimmig dem Verkauf der alten Feuerwache Hasperde an unseren Verein zugestimmt.

30.11.19

Der Weihnachtsstern, der noch letztes Jahr über der Einfahrt nach Hasperde über der Straße hing, hängt seit heute an der Alten Wache.

 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now